Grand Prix

DR Sattel

 

Monoblatt-Dressursattel Grand Prix,  mit Klettpauschen für die perfekte Beinlage. Leichter Vorschnitt, perfekt für Reiter mit längeren Oberschenkeln. 

Doubliertes Kalbsleder. Mit Gurtstrippenfixierung. Französische Kissen. 

 

 

 

 

Stimmenfang zum Grand Prix

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Fenja (Donnerstag, 02 Juni 2016 19:54)

    Ich besitze seit Anfang November diesen Sattel. Seit Mitte April passt er nun endlich richtig. Lange Geschichte aber hier nicht relevant.
    Abgesehen davon kann ich vom Sattel eigentlich nur positives berichten. Im Testsattel habe ich mich von Anfang an echt wohl gefühlt.
    Als ich meinen neuen dann bekam hatte ich ein total komisches Gefühl in dem Sattel. Ich konnte kaum Leichttraben und sowieso saß ich ganz komisch in dem Sattel. Nach ca. zwei Wochen wurde es aber immer besser. Mittlerweile liebe ich diesen Sattel. Er ist super gemütlich und lässt sich super sitzen. Mein Sitz hat sich durch den Sattel (und natürlich auch Unterricht) auch deutlich verbessert :). Ich kann ohne Probleme mehrer Stunden in dem Sattel verbringen. Er hat relativ wenig Pausche und mehr Vorschnitt im Gegensatz zu meinem alten Sattel. Daran musste ich mich auch erst gewöhnen :) Mittlerweile würde ich diesen Sattel aber nicht mehr hergeben! Pferd und Reiter fühlen sich sehr wohl damit!